Georg Gindl
Stiftkogelstrasse 91
A-9073 Klagenfurt
0043 664 532 534 3
TelFax 0043 463 29002
gindlgeo@gindlfoto.at

murterlatinskoidro2016
s36
s35
s34
s33
s32
s31
s30
ycv segelbundesliga 2016
kycpoe_herbstreg_2015
ycv grosser preis 2015
union yc wörthersee classic 2014
ycv großer preis 2014
ycv goldpokal 29062014
ycv shortdistanceraces2014
ycvspecolymp2014
ycv peter kretschmann memorial 2014
ycv peter kretschmann memorial 2013
ecker cup 2012
uycwoe_classic_28082011
uycwoe_classic_27082011
ycv_veldenergoldpokale_2011
ycv_shortdistanceraces_2011
aquila portoroz 2011
ecker cup 2007-1 zadar-katakalon
ecker cup 2007-2 katakalon-samos
murter latinsko idro 2009
galanterie & kurzwaren
berg
surprise ac wörthersee - 2009
murter 03 werft frzop 08
rc44 team austria
barcolana 2008
murter 02 werft burtina 08
aws jezera 2010
murter 01 vorschau
surprise ac wörthersee - 2009
barcolana 2009
yacht club velden kärnten 2010
khersones
murter latinsko idro_2010
barcolana 2010

ycv_veldenergoldpokale_2011

 
ycv_veldenergoldpokale_2011


Bei bestem Segelwetter gingen 21 Mannschaften an den Start der manöverintensiven Regatta in der Veldener Bucht.


Die Sieger des Vortages, Franz Nusskern mit seiner Mannschaft auf der Longtze, hatten nach einem Frühstart und einem fulminanten Rückstand alle Mühe, an die Spitzenmannschaften
anzuschließen. Noch dazu segelte Wolfgang Schmalzl wieder mit Unterstützung von Niko Resch und seiner Frau Gerda (alle YCV) diesmal fehlerlos und konnte die neue Elan 210 knapp vor der Mese von Martin Dittrich als Sieger ins Ziel bringen. An dritter Stelle die UFO 22, gesteuert von Heimo Leeb vom YCZ, kanpp vor der Longtze mit Ewald Aichinger vom YCV.

Auch dieses Jahr hat das Regattakonzept (Handicup mit gemeinsamen Start mit verschieden langen Kursen auf engem Raum) bestens gefallen. Der Regattatag ging gemütlich im Cafe Schmalzl bei Backhendl und mehr zu Ende.

G. Perchinig



 

Die Fotogalerie öffnet in einem neuen Fenster